Treffen der Mannschaftsführer am 6. Dezember 2021

Wir planen die Rückrunde 2021/2022 am 6.12.2021 im FTV Tennis Vereinsheim Tegelweg mit den Mannschaftsführern.

Die vierte Welle rollt: Im 2G Modell geht es weiter

Update ab 22 November 2021:

Für Tischtennistraining und -punktspiele gilt ab Sonntag, den 22.11.2021 die sog. 2G Regelung (Geimpft, Genesen). Bitte dies auch für Schnuppertraining in einem unserer Vereine beachten. Wer ungeimpft ist, prüft bitte seine Berechtigung im Rahmen der Regelung, in den Hallen zu erscheinen. 

3G Modell für Training, Hobby und Punktspiele

Update September 2021:

In der SG  werden Punktspiele unter dem 3G Modell (Geimpft/Getestet/Genesen) durchgeführt. Bitte pflegt die Kontaktlisten entsprechend.

Für Trainings- und Hobbyzeiten gilt in beiden Vereinen dieselbe Regelung.

Klaus Staab verstorben

Wir trauern um Klaus Staab. Er verstarb nach schwerer Krankheit am 29.Juli 2020. Klaus war 1. Vorsitzender der Bramfelder Tischtennisvereinigung (BTTV) und seit 2005 in der Leitung unserer Spielgemeinschaft aktiv.

Wir verdanken Klaus unzählige vereinsinterne Pokalturniere, die EDV-mäßig begleitet hat,sowie regelmäßige Möglichkeiten zu einem "Sonntags-Training".

Wir werden Klaus sehr vermissen.

Die SG-Leitung

Trainingseinteilung: 19.10. - 23.10.2020

 

Hallo Tischtennisfreunde,

vorerst setzen wir die Anmeldung zum Training aus, weil die Anmeldungen sehr überschaubar sind. Das könnte sich vielleicht noch wieder ändern wenn sich die Vorschriften oder die Anzahl der Personen ändern.

Montag(ESR,Fahrenkrön):-

Dienstag(Fahrenkrön,ESR):Punktspiel(ESR)

Mittwoch(ESR):Punktspiel

Donnerstag(ESR,Fahrenkrön):Punktspiel(ESR)

Freitag(Fahrenkrön):-

Die Punktspiele gehen wieder los und wegen der momentanen Situation um die Anzahl der Menschen in den Hallen so gering wie möglich zuhalten kein Training während der Punktspiele.

 

​Anmeldungen hierfür sind ab sofort wieder möglich. Es kann sich hierfür unter sgfb2002@gmx.de angemeldet werden. Anmeldeschluss für die neue Woche ist Freitags um 20:00.

​Bei diesen Trainings denkt bitte an unser Hygienekonzept.

Mit freundlichen Grüßen

Die SG Leitung

CORONA UPDATE:

Hallo Tischtennisfreunde,

Seit dem 1.09.2020 erlaubt die Eindämmungsverordnung des Hamburger Senats zur Eindämmung des SARS-CoV-2 wieder Sport mit max. 30 Personen ohne  Mindestabstand. Also können wir auch Doppel spielen.

In den Punktspielen wird ohne Doppel gespielt. Maskenpflicht besteht nicht wird aber empfolen.

Diese Vorschriften gelten vorerst bis zur Rückrunde.

Bitte beachtet unser Hygienekonzept und es muss vor jedem Training eine Einverständniserklärung ausgefüllt werden, die in der Halle vorliegen wird, also bringt bitte einen eigenen funktionierenden Stift zum ausfüllen mit. ​

Mit freundlichen Grüßen

Die SG Leitung